OCW im deutschsprachigen Raum

Der Liste des Open Courseware Consortium (http://www.ocwconsortium.org/members/consortium-members.html) ist zu entnehmen, dass nur zwei Universitäten im deutschsprachigen Raum Open Courseware anbieten: Klagenfurt und Lausanne.

Mit dem Einstieg von vier deutschen Universitäten (Freiburg, München, Aachen und Potsdam) bei iTunesU (http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video435324.html) wurde in diesem Jahr Aufmerksamkeit auf die öffentliche Präsenz der Hochschule in punkto Lehre gelenkt.

Hier ein paar weitere Links zu Podcast-Angeboten von Universitäten im deutschsprachigen Raum:

Osnabrück: http://www.lernfunk.de/

Hamburg + Andere: http://www.podcampus.de/

Tübingen: http://timms.uni-tuebingen.de/

Bochum: http://www.rubcast.rub.de/

Bonn: http://www.uni-bonn.tv/

Graz: http://gams.uni-graz.at/fedora/get/collection:pug/bdef:Colle…

Freiburg: http://electures.informatik.uni-freiburg.de/portal/web/guest…

Trier: http://teleteaching.uni-trier.de/recordings.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.