Netzneutralität: Reglementierte und kontrollierte Datenautobahn?

Julius Endert: Ohne Netzneutralität ist alles nichts. Bedenkenswerter Artikel über Aspekte des Netzes, die der „Normaluser“ nicht sieht oder nur indirekt mitbekommt: Warum komme ich nur langsam oder gar nicht auf bestimmte Seiten?

Rückentwicklung des Netzes hieße wieder „Back to TV“, zurück in die bloße Zuschauerrolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.