Android – Development

Intensiv den Debugger benutzt, ohne den es teilweise schwierig ist Fehler zu finden. Die Fehlermeldungen selbst, die ausgespuckt werden, sind eher verwirrend.

Erster Fehler war, dass im Manifest fehlte:

uses-permission android:name="android.permission.INTERNET"

.
Erst funktionierte alles, dann wieder nicht, mysteriöse „unable to resolve host“-Meldungen tauchten auf. Da muckte auf einmal der Simulator, den ich dann neugestartet habe.
Der Weg ist steinig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.