COER13 – open educational resources

Der Mooc zum Thema open educational resources. Das ist natürlich ein wichtiges Thema, gerade angesichts der Beschränkungen durch das Urheberrecht. Mich interessiert, wie praktikabel open educational resources in der Hochschullehre sind. Sicherlich wird dadurch einiges kompensiert werden können, aber wahrscheinlich nicht alles, zumindest nicht zum jetzigen Zeitpunkt. Interessant ist daher auch eine umfassende OER- bzw. Open Access-Strategie. Für die Hochschule ist möglicherweise Open Access viel wichtiger als OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.