Adobe Connect: Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktivieren

Im Rahmen der Adobe Connect Vortragsreihe der DACH-Nutzergruppe habe ich am 26.1.2016 zusammen mit Athanasios Vassiliou ein Webinar gestaltet zum Thema: Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktivieren.
Aufzeichnung und Folien sind im Blog der Nutzergruppe zu finden: Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktivieren: https://blogs.fu-berlin.de/dachadobeconnect/2016/01/26/rueckblick-teilnehmerinnen-und-teilnehmer-aktivieren/

Adobe Connect-Vortragsreihe gestartet

Vortrag am 14.4.2015, 18 – 18:30 Uhr: Den Chat kreativ nutzen

Am 17. März startete die Online-Vortragsreihe der Adobe Connect DACH Nutzergruppe. Im zweiwöchigen Rhythmus geben erfahrene Connect-Veranstalter/innen halbstündige Einblicke in verschiedene Nutzungsszenarien, didaktische Tricks & Kniffe sowie vertiefendes, technisches Know-How. Die einzelnen Vorträge richten sich sowohl an Adobe Connect Anfänger/innen sowie fortgeschrittene Nutzer/innen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; der Link zur Veranstaltung ist direkt im begleitenden Veranstaltungsblog einzusehen. Eine Wiederholung der jeweiligen Vorträge ist semesterweise geplant.

Angeboten wird die Vortragsreihe von der Didaktik-AG der oben genannten Nutzergruppe, die sich seit 2013 regelmäßig online trifft, um die didaktische Unterstützung des Einsatzes von Adobe Connect in der Hochschullehre gemeinsam voranzutreiben. Ein erstes Vorhaben war der Aufbau eines Adobe Connect Didaktik-Wikis, welches viele wertvolle didaktische Ideen zum Einsatz einzelner Pods sowie erprobter Praxisbeispiele bereithält.

Beitrag zum Thema Webkonferenzen bei der E-Lerner-Tagung an der HWR Berlin

Am 4.9. habe ich online einen Vortrag zum Thema „Einsatz von Webkonferenzen im Kontext einer Präsenzhochschule“ im Rahmen der E-Lerner-Tagung an der HWR Berlin gehalten. Die Präsentationen finden sich hier: http://elearning.hwr-berlin.de/index.php?id=152.

Blogs und Adobe Connect

So lauteten die Themen für mich heute im eTutoring zum Sommersemester 2011 (http://www.rubel.rub.de/etutoring).

Blogs haben nach wie vor einen schweren Stand. Sie sind nicht mehr so unbekannt wie vor drei oder vier Jahren. Sinnvoll wird ein Einsatz meist gesehen, wenngleich nicht in jedem Fall. Sie passen gut zur selbstständigen Erarbeitung eines Themas und nicht nur zur bloßen Reproduktion von Wissen.

Zum ersten Mal etwas ausführlicher Adobe Connect 8 in Präsenz geschult. Wenn die Basics (Headsets) nicht funktionieren, hält das doch ein wenig auf. Ansonsten vermisse ich bei der neuen wie bei der alten Version ein Feature, mal eben einen Pod wie Notizen oder Whiteboard für Teilnehmer bedienbar zu machen. Das geht ohne Rollenänderung oder umständlich zusätzlich Teilnehmerrechte einzustellen leider nicht.