Android – Datum

Das Datum liegt in einem ISO-Format vor: yyyy-MM-dd’T’HH:mm:ssZ. Ein lesbares deutsches Datumsformat soll angezeigt werden. Man muss 2x mit SimpleDateFormat arbeiten: Im ersten Schritt ein Datumsobjekt erzeugen mittels „parse“, im zweiten Schritt dieses dann neu formatieren mittels „format“. „test“ ist im folgenden Codeschnipsel der Datumsstring:

SimpleDateFormat df1 = new SimpleDateFormat(„yyyy-MM-dd’T’HH:mm:ssZ“);
df1.setDateFormatSymbols(DateFormatSymbols.getInstance(Locale.GERMAN));
SimpleDateFormat df2 = new SimpleDateFormat(„dd. MMMM yyyy“);
datum=df2.format(df1.parse(test));

Das Datum in einem Textview darzustellen ist wiederum einfach:

TextView tv = (TextView) findViewById(R.id.textView1);
tv.setText(datum);

Außerdem sollte das Datum auf einem weiteren Screen erscheinen:

button.setOnClickListener(new View.OnClickListener() {
public void onClick(View v) {
Intent intent=new Intent(MainActivity.this,folgeseite.class);
intent.putExtra(„headl“, datum);

startActivity(intent);
}
});

Auf diesem Screen wird das Datum so ausgelesen und angezeigt:
Bundle extras1;
extras1 = getIntent().getExtras();
headline.setText(extras1.getString(„headl“));

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.