Facebook – Datenschutz

Standardmäßig sind die Einstellungen bei Facebook nicht restriktiv gesetzt, z.B. „Wer kann sehen, was andere in deiner Chronik posten“ ist auf „Freunde von Freunden“ voreingestellt, d.h. da kann ich durch die Freundeslisten hüpfen und mir die Inhalte von x-beliebigen Menschen anschauen. Eine Zufalls-Stichprobe von ca. 7 – 8 Nutzern hat ergeben, dass nur bei einem kein Blick auf die Timeline möglich war.

Ein Gedanke zu „Facebook – Datenschutz“

  1. Man sollte bei Facebook immer sehr bewusst Grenzen setzen, wenn man zu den extrovertierten Usern gehört. Es reicht ja schon, dass Facebook selbst am Ende alles über einen weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *